Druckversion der Anzeige bei www.luxor-westbank.com

"Villa Papyrus" zu verkaufen

Lage:
Diese Top-Immobilie liegt sehr ruhig etwas abseits der Hauptstraße vom Nil zu den Monumenten der West Bank (zwischen dem Polizei-Check-Point und den Memnon Kolossen, siehe Karte, Anzeigen-Kunde Nr. 11) inmitten landwirtschaftlich genutzter Felder.

Objekt-Beschreibung:
In dem zweigeschossigen Gebäude sind zwei großzügig geschnittene Wohnungen untergebracht. Beide Wohnungen sind komplett in erstklassiger Qualität fertiggestellt, müssen zum Einzug nur noch möbliert werden. Ein kleiner Garten und eine große Dachterrasse (mit herrlichem Rundum-Blick) machen das Anwesen zu einem kleinen Paradies, sind zur gemeinsamen Nutzung der Bewohner der beiden Wohnungen geplant. Das Grundstück verfügt über zwei Zugänge, einen von einer kleinen Nebenstraße (zweigt unmittelbar neben dem "Nefertari Papyrus Institute" von der Hauptstraße ab, dann noch ca. 150 m) und über eine Kanal-Brücke, den anderen von der Hauptstraße aus (der kleine Sandweg zweigt neben dem "Queens Papyrus" ab, dann noch 35 m). In direker Nachbarschaft befinden sich die Wohngebäude der derzeitigen Besitzer-Familie, etwas weiter entfernt einige bewohnte Anwesen. Die nahe Hauptstraße garantiert eine gute Verkehrsanbindung, auch per Service-Taxi, in alle Richtungen.

Eigentumsverhältnis:
Das Land ist in Privatbesitz mit allen erforderlichen Papieren. Das Land mit dem Gebäude wird vom Gericht nach ägyptischem Recht auf den Namen des Käufers als Besitzer umgeschrieben. Dieser Punkt ist überaus wichtig, denn es gibt auf der West Bank nur sehr wenige Grundstücke, die nicht der Regierung gehören!

Größe:
Die Gesamt-Grundstücksfläche beträgt 600 qm, davon ca. 200 qm Garten. Die beiden Wohnungen haben jeweils eine Grundfläche von 170 qm.

Wohnungen, Garten und Dachterrasse:
Die Grundflächen teilen sich auf in einen großen Empfangs-/Wohnbereich und drei weitere geräumige Zimmer (im OG mit kleinen Balkonen), ein Badezimmer und eine Küche (im EG bereits mit Schränken ausgestattet). Die Räume gruppieren sich um einen Lichthof, der im EG als kleiner Patio genutzt werden kann. Die Wohnung im EG hat eine großzügige ca. 30 qm große Terrasse mit Zugang zur Wohnung, das Appartement im 1. Stock einen entsprechenden Balkon. Beide Wohnungen haben separate Zugänge von einem Treppenhaus aus, über das man auch die 170 qm große Dachterrasse erreicht (Ausbau wie etwa Fliesenboden und Mauer-Anstrich noch nicht abgeschlossen). Der zum Haus gehörende Garten ist mit jungen Papyrus-Pflanzen (die gaben dem Haus den Namen), Limonen-, Orangen-, Feigen-, Granatapfel-, Guaven- und Mango-Bäumen und Blumen bepflanzt.

Ausstattung:
Die Wohnungen und das Treppenhaus sind baulich
innen und außen hochwertig fertiggestellt, Wasser- und Stromzähler sowie lokale Telefonleitung sind angeschlossen. Im Obergeschoss sind Decken-Ventilatoren und Warmwasser-Bereiter schon installiert, im Erdgeschoss kann das umgehend nachgeholt werden. Die Badezimmer sind komplett eingerichtet, Bäder und Küchen wurden bis zur Decke gefliest. Auf sämtlichen Böden wurden Qualitäts-Fliesen verlegt, alle Wände, Türen und Fenster (innen und außen) sind gestrichen und lackiert, geschmackvolle Lampen sind fast überall bereits installiert. Anschlüsse für Waschmaschinen, Klima-Anlagen sind vorhanden.

Preise, Zahlungsbedingungen:
Verhandlungsbasis für das gesamte Anwesen 180.000 Euro. Die Wohnungen einzeln je 90.000 Euro. 10 % der Kaufsumme werden bei Vertragsunterzeichnung in bar fällig, 90 % in bar nach Abschluss der rechtlichen Formalitäten und Übergabe der neuen Besitzer-Dokumente.

Option:
Bei Interesse steht das Haus auch auch für langfristige Vermietung (Mietvertrags-Laufzeit mindestens 5 Jahre) zur Verfügung. Der Mietpreis für das gesamte Anwesen beträgt monatlich 800 Euro, für eine Wohnung 400 Euro inkl. Garten- und Dachterrassen-Nutzung, wird jedes Jahr um 5 % angehoben.

Kontakt/Information:
Bitte kontakten Sie unter Angabe des Namens "Villa Papyrus" über den Kontakt-Button die Betreiber dieser Website.