Druckversion der Anzeige bei www.luxor-westbank.com

 

Die "Künstler-Villa"

Lage:
Im Ortsteil Ramlah ca. 200 m hinter dem Hotel "Gezira Garden" am Ufer des Nil-Arms mit Aussicht auf das gegenüberliegende Ackerland. Auf der anderen Seite befinden sich Felder und der hauseigene Gemüse-Garten.

Größe:
Die eingeschossige Villa mit ca. 220 qm Grundfläche wurde auf einem 650 qm großen Grundstück erbaut. Prunkstück des Hauses ist der Wohn- und Essbereich, ein Raum von rund 72 qm Größe mit einer Fensterfront, die Blick zum Garten und Nil-Arm bietet. Die zwei Schlafzimmer sind ca. 30 bzw 20 qm groß. Hinzu kommen die Küche und ein Vollbad.

Die über das ganze Haus verlaufende Dachterrasse ist über eine Außentreppe erreichbar und mit einem kleinen Pavillon ausgestattet, der bei privaten Feiern als Bar geeignet ist.

Umgeben ist die Villa zur Wasserseite hin von einer mit einer Pergola versehenen Terrasse, auf der ein Springbrunnen plätschert.

In einem gesonderten Gebäude befindet sich ein Gäste-Schlafzimmer mit einem Doppelbett. In einem weiteren Wirtschaftsgebäude sind das Gäste-Bad (Dusche und WC) sowie ein Waschraum mit Waschmaschine untergebracht. Die gesamte Anlage erinnert an ein englisches Landhaus.

Gärten:
Der Hausgarten ist wohl einer der schönsten auf der West Bank. Auf der Rasenfläche zum Nil-Arm hin wachsen Palmen, Mandarinen-, Orangen- und Limonenbäume, eine Unmenge an Blumen und Sträuchern. Eine wilde Oase. Ein paar Meter vom Grundstück entfernt liegt der Gemüse-Garten. Die Ernte können Gäste auf Wunsch auf ihren Speiseplan setzen. Um beide Gärten kümmert sich täglich ein Gärtner.

Ausstattung:
Nicht nötig zu sagen, dass das Haus künstlerisch-geschmackvoll komplett eingerichtet ist. Die beiden Schlafzimmer verfügen über Doppelbetten. In der Küche läßt es sich auf einem großen Gasherd gut brutzeln, da ist ein Kühlschrank eine Selbstverständlichkeit.

Im Wohnbereich, mit einigen Bildern des Besitzers und Wandteppichen dekoriert, befindet sich ein Fernseher (lokale Programme) und eine Stereo-Anlage. Dazu ein Telefon (lokaler Anschluss), bei dem Gäste auch Notruf-Nummern von Ärzten und einem englischsprachigen Taxifahrer finden, dazu die Nummer des Verwalters.

Das Bad ist ein Voll-Bad mit einer tief im Boden eingelassenen Wanne.

Für Frischluft sorgen in allen Räumen Decken-Ventilatoren. Eine transportable Klima-Anlage und ein transportabler Heizkörper können je nach Wunsch genutzt werden.

Belegung:
Das Haupthaus bietet vier Personen Platz, zwei weitere Gäste können das Nebenhaus nutzen. Da alle Räume ebenerdig sind, ist die Villa auch für gehbehinderte Gäste geeignet.

Service:
Bettwäsche und Handtücher werden gestellt. Zweimal wöchentlich wird das Haus gereinigt, auf Wunsch - gegen Aufpreis - auch täglich. Der Gärtner erledigt auf Wunsch auch die notwendigen Einkäufe. Ebenfalls auf Wunsch kommt ein Koch ins Haus, um ägyptische Gerichte zuzubereiten (gegen Bezahlung). Ein Abhol-Service vom Flughafen oder Bahnhof wird auf Anfrage arrangiert (gegen Gebühr).

Name:
"Künstler-Villa" heißt das Haus, weil der US-amerikanische Besitzer, Kunst-Professor John Phillips, sich einen Namen als Maler gemacht hat. Einige seiner Bilder schmücken den Wohnbereich (bei Interesse sind diese nach Rücksprache mit dem Verwalter auch käuflich zu Festpreisen zu erwerben).

Infrastruktur:
Im Ortsteil Ramlah wurden einige kleine Supermärkte eröffnet, ebenso gibt es eine Reinigung. Den Ortskern mit weiteren Geschäften, Apotheken, Restaurants usw. erreicht man nach einem fünfminütigen Spaziergang. Etwa genau so lange braucht man bis zur öffentlichen Fähre nach Luxor.

Preise:
Die Villa kostet EURO 350 pro Woche inkl. Strom- und Wasserkosten.

Zahlung:
Alle Zahlungen werden in bar erbeten, Schecks und Kreditkarten können leider nicht akzeptiert werden. Bei Zahlungen in anderen Währungen als EURO gilt der offizielle Wechselkurs des Tages bei den Banken. Eine Anzahlung wird bei Bezug der Villa erbeten, der Rest bei Abfahrt.

Hinweis:
Die Villa wird zweimal jährlich vom 15. November und vom 15. Februar jeweils bis zum Ende des darauffolgenden Monats vom Besitzer selbst genutzt.

Buchung:
Nutzen Sie den Kontakt-Button der Website www.luxor-westbank.com unter der Angabe "Künstler-Villa" oder mailen sie dem Verwalter Abdul unter [email protected] (bitte in englischer Sprache). Ihre Anfrage gilt zunächst als Vor-Buchung, eine endgültige Bestätigung erhalten Sie, nachdem Sie Ihre Flug-Buchung an uns oder den Verwalter Abdul gesendet haben. Für weitere Nachfragen nutzen Sie bitte auch den Kontakt-Button.